Autohaus

Witten: Mercedes-Center Lueg schließt Ende des Monats

Das Mercedes-Center Lueg an der Ecke Dortmunder Straße/ Stockumer Straße schließt Ende Mai. Kunden soll ab Juni in Bochum oder Recklinghausen bedient werden.

Das Mercedes-Center Lueg an der Ecke Dortmunder Straße/ Stockumer Straße schließt Ende Mai. Kunden soll ab Juni in Bochum oder Recklinghausen bedient werden.

Foto: Hans Blossey

Witten.  Das Mercedes-Center Lueg in Witten schließt Ende Mai. Kunden sollen nach Bochum und Recklinghausen ausweichen. Nachfolger steht noch nicht fest.

Das Mercedes-Center Lueg schließt Ende des Monats seine Türen in Witten. Betroffen ist sowohl der Neu- und Gebrauchtwagenverkauf, die Werkstatt als auch der Teile- und Zubehör-Verkauf. Nach Angaben der Fahrzeug-Werke Lueg AG sollen die Wittener Kunden künftig an anderen Standorten bedient werden.

Es handele sich um eine Standortverlegung im Rahmen der Unternehmensstrategie, erklärt eine Konzernsprecherin auf Anfrage. „Wir bündeln unsere Kompetenzen und legen kleine Standorte zusammen“, heißt es. So sollen PKW-Kunden künftig im Bochumer Mercedes-Center an der Universitätsstraße betreut werden, die Fahrer von Nutzfahrzeugen wie Transportern oder LKW in Wattenscheid oder Recklinghausen.

Folgt in Witten auf Mercedes Volvo?

Durch die Standortschließung soll nach Unternehmensangaben aber kein Mitarbeiter seinen Job verlieren. Die Mitarbeiter würden aufgeteilt. „Wir planen mit voller Besetzung“, so die Lueg-Sprecherin. Zum Teil würden die Angestellten auch bei anderen Tochter-Unternehmen unterkommen.

Was nach dem Wegzug des Mercedes-Center an der Stockumer Straße nachfolgt, steht noch nicht fest. Sicher ist aber: Die Immobilie bleibt in der Hand der Lueg Unternehmensgruppe. Einziehen wird also eines der Tochterunternehmen. Auf dem Gewerbeimmobilienmarkt wird gemunkelt, dass nach Mercedes-Fahrzeugen dort bald Volvos verkauft werden könnten. Gemeint ist damit die Volvo Centrum Rhein Ruhr GmbH, die für Lueg bereits zwei Standorte in Essen und Bochum betreibt.

„Das ist eine Option“, bestätigt die Konzernsprecherin. Weitere Auskünfte dazu gibt es derzeit aber noch nicht. In Witten gibt es ohne Lueg dann nur noch ein auf Mercedes spezialisiertes Autohaus im Salinger Feld. Dieses bietet Jahres- und Gebrauchtwagen sowie Werkstattservice an. Neuwagen der Marke sucht man in der Ruhrstadt künftig vergebens.

Mehr Nachrichten aus Witten lesen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben