Kundgebung

Essener Polizei stoppt spontanen Autokorso für Bergkarabach

Auf Höhe des Finanzamtes stoppte die Essener Polizei am Sonntagnachmittag eine Wagenkolonne von feiernden Aktivisten. Gefeiert wurde der Sieg Aserbaidschans gegen Armenien, dabei zeigten sie türkische Fahnen.

Auf Höhe des Finanzamtes stoppte die Essener Polizei am Sonntagnachmittag eine Wagenkolonne von feiernden Aktivisten. Gefeiert wurde der Sieg Aserbaidschans gegen Armenien, dabei zeigten sie türkische Fahnen.

Foto: Justin Brosch

Essen.  Aktivisten feiern Sieg Aserbaidschans gegen Armenien und zeigten türkische Fahnen. Die Essener Polizei hat den spontanen Autokorso gestoppt.

Der wohl entscheidende militärische Sieg Aserbaidschans gegen Armenien im Krieg um die Enklave Bergkarabach hat am Sonntagnachmittag (8. November) einen spontanen Autokorso im Tausende Kilometer entfernten Essen ausgelöst.

Waffenruhe mit Aserbaidschan: Wütende Armenier stürmen Parlament
Waffenruhe mit Aserbaidschan- Wütende Armenier stürmen Parlament

Die Essener Polizei habe die hupende und Fahnen schwenkende Wagenkolonne auf dem Berthold-Beitz-Boulevard gestoppt, berichten Zeugen. Es war von einem größeren Polizeieinsatz die Rede. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Offenbar soll der politisch motivierte Korso zuvor auch über die A40 gegangen sein. Ob die Kundgebung angemeldet war, stand am Nachmittag nicht fest.

Essener Polizei bestätigt: Über 30 Autos beim Korso

Die Teilnehmer des Autokorsos zeigten nicht nur die aserbaidschanische Fahne, sondern auch die türkische Nationalflagge. Aserbaidschan wird in dem militärischen Ringen von Ankara unterstützt.

Wie die Polizei bestätigt, beteiligten sich mehr als 30 Autos an dem Korso durch Essen. Die Meldung über Verkehrsstörungen sei gegen 16.30 Uhr bei der Leitstelle eingegangen. Die Polizei habe die Personalien der Demonstranten und Fahrzeuginsassen festgestellt, so Zeugen.

[In unserem lokalen Newsletter berichten wir jeden Abend aus Essen. Den Essen-Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.]

Leserkommentare (8) Kommentar schreiben