Brand

Dönerimbiss an Steeler Straße in Essen brennt komplett aus

Der Dönerimbiss an der Steeler Straße ist laut Feuerwehr komplett ausgebrannt.

Der Dönerimbiss an der Steeler Straße ist laut Feuerwehr komplett ausgebrannt.

Foto: Justin Brosch

Essen.   Ein Dönerimbiss hat am Montagnachmittag an der Steeler Straße gebrannt. Beim Brand wurde niemand verletzt, die Ursache ist jedoch noch unklar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

An der Steeler Straße in Essen-Huttrop ist am Montag ein Dönerimbiss komplett ausgebrannt. Als das Feuer ausbrach, sei niemand im Laden gewesen, die Brandursache sei jedoch noch unklar, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr.

Die Feuerwehr wurde gegen 17.34 Uhr alarmiert. Als die zwei hinzugerufenen Löschzüge am Einsatzort eintrafen, habe der Imbiss bereits komplett in Brand gestanden. Nach Auskunft der Feuerwehr kam das Feuer aus dem vorderen Bereich der Küche. „Dort hat es relativ heftig gebrannt“, bestätigte der Feuerwehrsprecher. Die umliegenden Gebäude wurden durch den Brand jedoch nicht beschädigt. Nach einer Stunde war der Einsatz der Einsatzkräfte beendet.

Während der Löscharbeiten musste die Polizei Ausfahrten der A40 sperren. Was die Ursache für den Brand ist, sollen weitere Ermittlungen ergeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben