Feierabendmarkt findet wieder statt

Morgen ist es wieder soweit: Ab 16 Uhr werden diverse Händler auf dem Feierabendmarkt auf dem Rathausplatz ihre Delikatessen und Waren anbieten. Seit über einem Jahr findet dieser späte Markt nun in Heiligenhaus statt und hat sich im Stadtleben etabliert. An jedem ersten Donnerstag lädt dieser Markt zum Bummeln ein, zusätzlich zu den Wochenmärkten am Mittwoch und Samstag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Morgen ist es wieder soweit: Ab 16 Uhr werden diverse Händler auf dem Feierabendmarkt auf dem Rathausplatz ihre Delikatessen und Waren anbieten. Seit über einem Jahr findet dieser späte Markt nun in Heiligenhaus statt und hat sich im Stadtleben etabliert. An jedem ersten Donnerstag lädt dieser Markt zum Bummeln ein, zusätzlich zu den Wochenmärkten am Mittwoch und Samstag.

Der Feierabendmarkt gibt Gelegenheit zum Einkaufen, Schlemmen und Treffen mit Freunden und Kollegen. Es gibt wieder interessante Angebote: Obst und Gemüse, Honig und Honigprodukte, Oliven und Feinkost, Liköre, Pestos, Marmeladen, Metzgereiprodukte, Back- u. Süßwaren (italienisch und deutsch), Gewürze, Nudeln, Senf, Schmuck, Eintöpfen, Holz-Brotbackofen, Edelfischräucherei, original Elsässer Flammkuchen, Raclette-Küche, Wein-Bulli und Food-Truck sowie Weine und Biere und andere alkoholfreien Getränke. Das Besondere am Feierabendmarkt ist, dass vor Ort auch einiges probiert und gemütlich gegessen werden kann. Der Einzelhandel hat auch wieder bis 20 Uhr verlängerte Öffnungszeiten, so dass auch dort noch stressfrei eingekauft werden kann.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben