Feuwehr-Einsatz

Kaufland-Tiefgarage in Bottrop nach Einsatz wieder geöffnet

Die Feuerwehr ist mit dem kompletten Löschzug ausgerückt. 

Die Feuerwehr ist mit dem kompletten Löschzug ausgerückt. 

Foto: Kai Süselbeck

Bottrop.   Die Sperrung ist mittlerweile aufgehoben. Ein Brandmelder hatte ausgelöst. Die Feuerwehr suchte die Ursache dafür.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Feuerwehr hat die Tiefgarage des Kaufland-Gebäudes geräumt. Um 10.39 Uhr ging der Alarm in der Leitstelle ein. Die Brandmeldeanlage in der Tiefgarage hatte ausgelöst und meldete Rauch.

Beim Eintreffen habe die Feuerwehr keinen Rauch mehr sehen können, so Einsatzleiter Andreas Schäfer. Wohl habe man aber noch den entsprechenden Geruch leicht wahrnehmen können. „Wir vermuten, dass ein Lüfter für das Aufsichtshaus der Tiefgarage defekt ist,“ so Schäfer. Eine Fachfirma werde das Gerät nun ausbauen, in der Hoffnung, dass das tatsächlich die Ursache ist.

So lange war die Tiefgarage gesperrt und niemand konnte rein- oder rausfahren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben