Alte Allgemeine ehrt verdiente Mitglieder

Beim Schützenfestes hat die Alte Allgemeine Mitglieder geehrt. 65 Jahre: Alfons Brinkmann (3. Kompanie); 60 Jahre: Günther Greiff, Heinz Weddeling (beide 3.); 50 Jahre: Friedhelm Brüner, Peter Döhl, Burkhardt Köss, Dieter Köster (alle 1.), Josef Kloke, Günter Hausmann, Klaus Zachrai (alle 2.), Hermann Schulte-Kellinghaus (3.); 40 Jahre: Karl Reckmann (1.), Rainer Heger, Clemens Matschke, Rudolf Stampfuß, Heinrich Wiesten (2.), Kurt Lakenbrink, Udo Pauen (3.).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Beim Schützenfestes hat die Alte Allgemeine Mitglieder geehrt. 65 Jahre: Alfons Brinkmann (3. Kompanie); 60 Jahre: Günther Greiff, Heinz Weddeling (beide 3.); 50 Jahre: Friedhelm Brüner, Peter Döhl, Burkhardt Köss, Dieter Köster (alle 1.), Josef Kloke, Günter Hausmann, Klaus Zachrai (alle 2.), Hermann Schulte-Kellinghaus (3.); 40 Jahre: Karl Reckmann (1.), Rainer Heger, Clemens Matschke, Rudolf Stampfuß, Heinrich Wiesten (2.), Kurt Lakenbrink, Udo Pauen (3.).

25 Jahre: Ernst Altemeyer, Rainer Bianchi, Ulrich Frensch, Dirk Jansen, Matthias Kersting, René Kuhn, Hans-Jürgen Küpperkoch, Harald Lubina, Dirk Nordwig, Emil Podstufka, Christoph Postberg, Jürgen Rottinghaus, Ernst Siepmann, Gernold Wozniak (alle 1.), Bennedikt Allermann, Guido Barretta, Herbert Boers, Michael Elbracht-Hülseweh, Hans-Ludger Koch, Rüdiger Kolassa, Udo Marczinzik, Volker Beyhoff, Gero Schlütter (alle 2.), Norbert Boenigk, Dr. Hans-Peter Kormann, Hansjörg Mielek, Karsten Sachs, André Tytko, Wolfgang Vornefeld-Sühling (alle 3.).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik