Bochum. . Wegen misslungener ritueller Beschneidungen muss ein Arzt 7500 Euro an die jeweiligen Eltern von drei Kindern zahlen. Das entschied das Gericht.