Bochum. . Die Technische Hochschule Georg Agricola forscht in Brasilien zu Seltenen Erden. Sie möchte dort die nachhaltige Gewinnung der Metalle fördern.

  • Technische Hochschule ist Teil eines vom Bundesministerium für Forschung und Bildung geförderten Projekts
  • Dieses soll die Gewinnung und Weiterverarbeitung Seltener Erden in Brasilien voranbringen
  • Prof. Alfred Niski ist für die Vermarktung der Endprodukte, beispielsweise in Deutschland, zuständig