Impfaktion

Corona in Essen: Nach der Impfung gibt es gratis Currywurst

Corona in Essen: Mario Bimmermann (links) von „Pommes Pervers“ spendiert Gratis-Currywurst für jeden, der sich bei einer Impfaktion im Südviertel impfen lässt. Mit im Bild: Sonja Drewitz vom Testzentrum Südviertel, in dem Dr. Huy Do-Quang (MKG Ruhrgebiet Klinik) impfen wird.

Corona in Essen: Mario Bimmermann (links) von „Pommes Pervers“ spendiert Gratis-Currywurst für jeden, der sich bei einer Impfaktion im Südviertel impfen lässt. Mit im Bild: Sonja Drewitz vom Testzentrum Südviertel, in dem Dr. Huy Do-Quang (MKG Ruhrgebiet Klinik) impfen wird.

Foto: HO

Essen.  Die Pommesbude „Pommes Pervers“ aus Essen unterstützt eine Impfaktion. Im Essener Südviertel gibt es nach der Impfung Currywurst – kostenlos.

Impfen und Bratwurst – da war doch was? Was es andernorts bereits gab, gibt es nun auch in Essen, allerdings in etwas abgewandelter Form: Wer sich am Sonntag (16.1.) beim „Ersten Impfmarathon im Essener Südviertel“ gegen das Coronavirus impfen lässt, für den spendiert „Pommes Pervers“ eine Currywurst.

Direkt um die Ecke der Pommesbude – am Testzentrum Rellinghauser Straße 125 (Ecke Moltkestraße) – wird von 10 bis 18 Uhr geimpft. Für die Aktion, die vom Arzt Huy Do Quang von der nahe liegenden „Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie Ruhrgebiet“ organisiert wird, stehen insgesamt 500 Impfdosen mit einem mRNA-Impfstoff (Biontech oder Moderna) zur Verfügung, heißt es in einer Pressemitteilung.

Impfung im Essener Südviertel mit und ohne Termin möglich

Lesen Sie auch:

Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen sind mit und ohne Termin möglich. Wer sich im Vorfeld einen Termin buchen möchte, kann das unter www.testzentrumsüdviertel.de machen.

Gastronom Mario Bimmermann von „Pommes Pervers“ sagt: „Wir unterstützen die Aktion, um möglichst schnell an unser gemeinsames Ziel zu gelangen: Das Ende der Pandemie. Jeder muss sich fragen, was er unternehmen kann, um zu helfen. Wir können Currywurst, also gibt es Currywurst für jede Impfung an diesem Tag.“

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Essen

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben