Bier

Bochumer Brauerei Moritz Fiege gehen die Bierflaschen aus

Der Brauerei Moritz Fiege gehen aufgrund des heißen Wetters die Bierflaschen aus.

Der Brauerei Moritz Fiege gehen aufgrund des heißen Wetters die Bierflaschen aus.

Foto: Lars Fröhlich

Bochum.   Der Brauerei Moritz Fiege fehlt Leergut, um ihr Bier abzufüllen. Jetzt bitten die Brauer darum, die Flaschen rechtzeitig zurückzugeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das lang anhaltende Sommerwetter macht nicht nur heimischen Gärtnern und Rettungskräften so manche Mühen. Auch die Bierbrauer haben unter dem Durstwetter zu leiden.


Der Bochumer Privatbrauerei Moritz Fiege geht nämlich das Leergut aus. Am Donnerstag (19. Juli) veröffentlichte die Kult-Brauerei Fiege einen Aufruf auf ihrer Facebook-Seite. Darin werden die Biertrinker gebeten, schnellstens ihr Leergut beim Getränkehändler abzugeben. Denn es fehlt an ausreichend Flaschen, um das Bier abzufüllen.

Den ganzen Aufruf lesen Sie hier:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (15) Kommentar schreiben