Schwimmen

VfL Gladbeck: Steiger steuert auf Europameisterschafts-Kurs

Jessica Steiger (VfL Gladbeck) gewann in Eindhoven das A-Finale über 100 Meter Brust in 1:07,77 Minuten. Damit hat sie ihre Führung in der deutschen Jahresbestenliste über diese Strecke ausgebaut.

Jessica Steiger (VfL Gladbeck) gewann in Eindhoven das A-Finale über 100 Meter Brust in 1:07,77 Minuten. Damit hat sie ihre Führung in der deutschen Jahresbestenliste über diese Strecke ausgebaut.

Foto: Imago

Eindhoven/Gladbeck.   Jessica Steiger (VfL Gladbeck) darf hoffen, an der Schwimm-EM teilzunehmen. Sie führt über 100 Meter Brust die deutsche Jahresbestenliste an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Jessica Steiger darf hoffen, als Mitglied der deutschen 4x100-Meter-Lagenstaffel an den Schwimm-Europameisterschaften in Glasgow teilzunehmen. Beim Eindhoven Swim Cup in den Niederlanden baute die Aktive des VfL nämlich ihre Position als schnellste Deutsche des Jahres über 100 Meter Brust aus.

Steiger gewinnt das A-Finale in 1:07,77 Minuten

Steiger erreichte ebenso wie ihre nationalen Konkurrentinnen Vanessa Grimberg (Stuttgart) und Youngster Anna Elendt (Darmstadt) in Eindhoven das A-Finale über 100 Meter Brust. Die Deutschen dominierten den Endlauf und feierten einen Dreifachsieg. Die Gladbeckerin, die im Vorlauf 1:08,62 Min. vorgelegt hatte, schlug in 1:07,77 Min. als Erste am Beckenrand an, Grimberg landete in 1:08,46 Min. auf dem zweiten Rang. Anna Elendt folgte in 1:09,08 Min. schließlich auf dem dritten Platz. Die 16-Jährige hat sich damit für die Junioren-Europameisterschaften qualifiziert.

Die Schwimm-Europameisterschaften (3. - 12. August) finden erstmals im Rahmen der „European Championships“ statt. Bei diesen werden nicht nur im Schwimmen, sondern auch im Rudern, Triathlon, Gymnastik und Radrennfahren die Europameister gesucht. Zudem liegt parallel der Termin der Leichtathletik-EM in Berlin.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben