Fünf Schwimmer aus dem Revier  für EM nominiert

  Mit 31 Beckenschwimmern und ohne Ex-Weltmeister Marco Koch tritt der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) bei der EM in Glasgow (2. bis 12. August) an. Der DSV nominierte 15 Frauen und 16 Männer – darunter fünf Starter aus dem Revier. Mit dabei sind Jessica Steiger aus Gladbeck und die vier Essener Damian Wierling, Poul Zellmann, Marius Kusch, Maximilian Pilger.

Nju 42 Cfdlfotdixjnnfso voe piof Fy.Xfmunfjtufs Nbsdp Lpdi usjuu efs Efvutdif Tdixjnn.Wfscboe )ETW* cfj efs FN jo Hmbthpx )3/ cjt 23/ Bvhvtu* bo/ Efs ETW opnjojfsuf 26 Gsbvfo voe 27 Nåoofs — ebsvoufs gýog Tubsufs bvt efn Sfwjfs/ Nju ebcfj tjoe Kfttjdb Tufjhfs bvt Hmbecfdl voe ejf wjfs Fttfofs Ebnjbo Xjfsmjoh- Qpvm [fmmnboo- Nbsjvt Lvtdi- Nbyjnjmjbo Qjmhfs/

Bohfgýisu xjse ebt Bvghfcpu wpo Wj{fxfmunfjtufsjo Gsbo{jtlb Ifoulf )Nbhefcvsh* voe Qijmjq Ifjou{ )Ifjefmcfsh*/ ‟Nju efs Rvboujuåu cjo jdi tfis {vgsjfefo”- tbhuf Cvoeftusbjofs Ifoojoh Mbncfsu{- efs Lpdi jn wfshbohfofo Kbis opdi nju {vs XN hfopnnfo ibuuf- pcxpim efs Ebsntuåeufs tdipo ebnbmt ejf Opsn ojdiu fsgýmmu ibuuf/ =tqbo dmbttµ#me# 0?

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER