Bahn

Neue Züge an Rhein und Ruhr: So sehen die RRX-Bahnen aus

Blick in die neuen Wagen des RRX.

Foto: Lars Heidrich / FUNKE Foto Services

Blick in die neuen Wagen des RRX.

Dortmund.   Die Züge des Rhein-Ruhr-Expresses (RRX) sollen ab Dezember täglich tausende Passagiere durch die Region befördern. Wir zeigen die neuen Bahnen.

Das ist der neue Rhein-Ruhr-Express

Der Rhein-Ruhr-Express soll mit hoher Taktung das Ruhrgebiet mit dem Rheinland verbinden. Wie die Züge aussehen, zeigt unser Video.
So sehen die Züge des RRX aus

Ab 9. Dezember wird der Rhein-Ruhr-Express als RE 11 regulär zwischen Düsseldorf und Kassel fahren. Nach und nach folgen weitere Linien, jeweils betrieben von Abellio und National Express.

Erst wenn ein paar Jahren der Ausbau der Strecke komplett abgeschlossen ist, kann die Taktung wie geplant erhöht werden: Alle 15 Minuten soll der RRX schließlich auf der Hauptstrecke Köln - Dortmund verkehren.

Die ersten der insgesamt 82 neuen RRX-Züge sind bereits unterwegs - allerdings nur, um Testkilometer für die Zulassung zu sammeln. (red/dpa)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik