Berlin. Seit Jahren stocken die Abschiebungen Tausender Ausländer. Nun soll die Bundespolizei per neuem Gesetz selbst Fälle prüfen können.

Anis Amri hat Angst. Er will weg, raus aus Deutschland. Zuvor hatte er einen heftigen Streit in einer Bar in Berlin-Neukölln, es geht um Drogengeschäfte, es gibt Verletzte. Amri ist damals noch kein Terrorist, erst einige Monate später rast er mit einem Lastwagen in den Berliner Weihnachtsmarkt. Doch die Behörden sehen Amri längst als gefährlichen Islamisten und Kriminellen.