Elektro-Festival

New Horizons erweitert auf drei Festival-Tage - Ticket-Verkauf startet

New Horizons am Nürburgring kündigt für 2019 einen dritten Festival-Tag an.

New Horizons am Nürburgring kündigt für 2019 einen dritten Festival-Tag an.

Foto: Veranstalter

Nürburg.  Das Festival-Königreich New Horizons geht vom 22. bis 24. Augsut 2019 in die dritte Runde. Die ersten Tickets sind bereits verkauft.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Festival New Horizons wagt den nächsten Schritt. Bei der dritten Auflage 2019 am Nürburgring wird es erstmals drei Festival- und fünf Camping-Tage (ab Mittwoch) geben. Vom 22. bis 24. August will Veranstalter Alda erneut ein Line up mit Stars aus der nationalen und internationalen DJ-Szene auf die Beine stellen. Armin van Buuren, Axwell /\ Ingrosso, Felix Jaehn und Steve Aoki gehörten vor gut zwei Wochen zu den Höhepunkten auf dem Gelände der Rennstrecke.

68.000 Traveller aus 25 Ländern waren zum "New Horizons"-Festival gekommen (Anmerkung der Redaktion: Die genaue Besucherzahl pro Festival-Tag konnte der Veranstalter auf Nachfrage nicht nennen). "Die zweite Ausgabe des New Horizons war ein voller Erfolg. Die einzigartige Umgebung hat für eine außergewöhnliche Atmosphäre gesorgt", freut sich Mit-Organisator Alan Hardenberg vom Veranstalter Alda in einer Pressemitteilung.

Tickets für New Horizons 2019 ab dem 24. September

Die ersten 3333 Tickets für New Horizons 2019 sind bereits im Pre-Sale verkauft worden. Der offizielle Vorverkauf startet am 24. September. Das Show-Konzept von New Horizons besteht aus sieben Welten, die verschiedene Facetten der elektronischen Musik beherbergen - von EDM über Trance bis zu House und Trap. Ein fiktiver Gatekeeper öffnet einmal im Jahre das Tor zu dem Königreich New Horizons.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben