Ihre Sonntagszeitung

Unsere Topthemen: Humor mit Homer und Ärger mit der Bahn

Homer Simpson: „Marge, es gibt ein Land, das heißt Dubistschwul“ – was natürlich überhaupt keinen Sinn ergibt. Aber wie soll man Urugay (hier: U r gay) synchronisieren… Lauter solcher Übersetzungspannen sammelt „Lost in Translation“, ein Buch, aus allen Kolumnen von Bert Giesche aus der digitalen Sonntagszeitung – und genau dort im E-Paper wird es natürlich auch vorgestellt.

Homer Simpson: „Marge, es gibt ein Land, das heißt Dubistschwul“ – was natürlich überhaupt keinen Sinn ergibt. Aber wie soll man Urugay (hier: U r gay) synchronisieren… Lauter solcher Übersetzungspannen sammelt „Lost in Translation“, ein Buch, aus allen Kolumnen von Bert Giesche aus der digitalen Sonntagszeitung – und genau dort im E-Paper wird es natürlich auch vorgestellt.

Foto: FOX

In der neuen digitalen Sonntagszeitung, dem E-Paper Ihrer Zeitung, werden 1 Million Dollar Belohnung ausgesetzt. Wofür? Lesen Sie selbst!

Auf dem Abstellgleis: Die Bahn kommt – mit Modernisierungen und Barrierefreiheit an ihren Bahnhöfen kaum voran. Jedes dritte Projekt im VRR-Bereich ist nicht fertig. Unser Dossier NRW in der digitalen Sonntagszeitung.

Chance statt Scham! Was wurde eigentlich aus...? Thomas Kurth, der als Arbeitsloser in Dortmund auf Plakaten zu sehen war und so seine Bewerbung zur Werbung machte – die Sonntagszeitung berichtete exklusiv –, hat tatsächlich wieder einen Job.

Vom Suchen und Staunen! Pilzesammeln: Ein fast vergessenes Herbst-Hobby, das in Corona-Zeiten wieder Freunde findet – unterwegs auf Zollverein.

Stehplatz für Fußballfans: Ein Ehepaar aus Sevelen wollte ihre Fanartikel-Sammlung erweitern. Da die Modelle im Internet ihnen nicht zusagten, wurden sie selber zu Stehtisch-Designern. Ihre Arbeit gefällt auch der örtlichen Polizei.

Endlich als Buch! „Lost in Translation … oder warum schläft der Polizist auf der Straße“ (Klartext-Verlag) bündelt alle Kolumnen von Bert Giesche aus der digitalen Sonntagszeitung plus 20 Bonus-Episoden mit geballtem Sprachwitz. Inklusive Popkultur von den Simpsons bis Pulp Fiction: das perfekte unnütze Wissen.

Der Kürbis als Heilpflanze: Die heilenden Kräfte des Obstes entdeckten als erstes Indianer aus Südamerika. Erst später sind die heilenden Eigenschaften auch in Europa bekannt geworden.

Unser Persönlichkeitstest: Was ist Ihre ausgeprägteste Fähigkeit? Welches Talent bildet die Grundlage Ihrer Persönlichkeit?

Das Rätsel um die tote Deutsche: Es war ein Abend, wie Simone Strobel ihn sich erträumt hat – ein laues Lüftchen wehte, der Wein schmeckte, die Urlaubsstimmung war geradezu perfekt. Doch irgendwann gab es Streit auf dem Zeltplatz im australischen Lismore. Die junge Deutsche verließ den Campingplatz gegen Mitternacht, heißt es im Polizeibericht… Eine Leiche am Zeltplatz – Australien lobt 15 Jahre nach der Tat eine Million Dollar für Hinweise auf die Tat aus.

Er will der erste Transmann im Bundestag werden: Adrian Hector war mal eine Frau – und hat einen großen politischen Traum. Das Grünen-Mitglied möchte von der Hamburger Lokalpolitik auf die Bundesebene wechseln.

Lockerer Lockdown in Schweden: Die Bevölkerung setzt viele Corona-Empfehlungen freiwillig um – doch auch im Norden steigt die Zahl der Neuinfektionen an.

Die D iesel-Fahrverbote bleiben – trotz besserer Luft. Die Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge wirken. Abgeschafft werden sie wohl so schnell nicht. Die Umwelthilfe pocht nun auf ein Tempolimit.

Scheiß Eifel? Wenn das Fred Fussbroich wüsste... Wandern in der Osteifel ist voll im Trend: In vier Tagen von Maria Laach nach Moselkern – die Route führt über verwunschene Pfade durch wilde Natur, vorbei an kleinen Dörfern und imposanten Burgen.

Ist das noch Dreck oder schon Schimmel? Sie sind hässlich und können im Ernstfall sogar gesundheitsgefährdend werden: schwarze Badezimmerfugen. Woher kommen die schwarzen Stellen und was kann man vorbeugend tun?

Was Corona für Studienanfänger bedeutet: „Lost“ ist 2020 das Jugendwort des Jahres. Es beschreibt ein Gefühl, dass auch viele Erstsemester kennen dürften. Was in Zeiten der Verunsicherung Stabilität geben kann, erklärt eine Jugendforscherin.

„Geht das überhaupt? Kann ich das schreiben?“ Christian Berkel, Schauspieler („Der Kriminalist“) und Ehemann von Andrea Sawatzki, über sein neues Buch „Ada“ und die ungewöhnliche Perspektive: Er schreibt aus der Sicht einer Frau!

Lindwurm im Smoking: Fast 20 Jahre war der 600er die Krönung im Mercedes-Programm. Wer es besonders luxuriös wollte, der bestellte für den Gegenwert eines kleinen Eigenheimes den gestreckten Pullman. Dagegen sieht selbst die neue S-Klasse ziemlich alt aus.

Weltumsegler auf der Suche nach Gewürzen: Vor 500 Jahren umschiffte Ferdinand Magellan die Südspitze von Südamerika. Die Fahrt bewies auch, dass die Erde rund ist.

Plus sieben Seiten Sport aktuell mit allem allem allem rund ums Revierderby.

Die digitale Sonntagszeitung – jetzt gratis und unverbindlich testlesen. Hier geht’s zum Angebot: GENAU MEIN SONNTAG

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben