Essen. Im erste deutschen Wasserstoff-Ranking landet das Ruhrgebiet im Spitzenfeld und hängt sogar klassische Hightech-Regionen ab.

Das Ruhrgebiet hat laut einer Studie beste Voraussetzungen, eine zentrale Rolle in der nationalen Wasserstoffstrategie zu spielen. Im ersten deutschen Wasserstoff-Ranking des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) landet das Revier im Spitzenfeld noch vor den Metropolregionen Stuttgart und München.