40.000 Ausbildungsplätze in NRW noch unbesetzt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Stand Ende Juli waren in NRW noch 33.500 Schulabgänger auf der Suche nach einer Lehrstelle, rund 7000 weniger als einem Monat zuvor. Bevor Jugendliche den Wunsch aufgeben, in diesem Jahr noch eine duale Berufsausbildung zu beginnen, lohnt sich eventuell noch ein Anlauf, denn rund 40.000 Plätze sind noch unbesetzt.

Auf Basis der Ausbildungsmarktzahlen von Juni 2019 wurde der Ausbildungsatlas 2019 erstellt, der in Grafiken Übersichten gibt, wo Unternehmen in welchen Berufsfeldern noch Auszubildende suchen. Zu finden unter dem Link https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/rd-nrw/Arbeitsmarkt-analysieren

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben