Schwerkranker Franzose isst und trinkt nach Verweigerung von Sterbehilfe nichts mehr

Schwerkranker Franzose isst und trinkt nach Verweigerung von Sterbehilfe nichts mehr
Sa, 05.09.2020, 19.25 Uhr

Weil ihm Sterbehilfe verweigert wird, hat ein unheilbar kranker Franzose die Nahrungs- und Wasseraufnahme eingestellt, um seinem Leben ein Ende zu setzen.

Beschreibung anzeigen

Weil ihm Sterbehilfe verweigert wird, hat ein unheilbar kranker Franzose die Nahrungs- und Wasseraufnahme eingestellt, um seinem Leben ein Ende zu setzen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Lokal Videos