EU-Wahlkampf: 'Die Partei' startet bescheiden

EU-Wahlkampf: 'Die Partei' startet bescheiden

EU-Wahlkampf: 'Die Partei' startet bescheiden

Do., 25.04.2019, 12.14 Uhr

Der Vorsitzende der Satirepartei Martin Sonneborn will direkt zehn Prozent erreichen, und Kollege Nico Semsrott von der „heute-show” sieht sich als Kommissionspräsident.

Beschreibung anzeigen

Der Vorsitzende der Satirepartei Martin Sonneborn will direkt zehn Prozent erreichen, und Kollege Nico Semsrott von der „heute-show” sieht sich als Kommissionspräsident.

Lokal Videos