Bus-Installation "Monument" erinnert vor Brandenburger Tor an syrischen Bürgerkrieg

Bus-Installation "Monument" erinnert vor Brandenburger Tor an syrischen Bürgerkrieg

Im Februar war die Installation bereits in Dresden zu sehen. Dort erhielt der deutsche Künstler Manaf Halbouni Morddrohungen.
Fr, 10.11.2017, 20.49 Uhr

Bus-Installation "Monument" erinnert vor Brandenburger Tor an syrischen Bürgerkrieg

Beschreibung anzeigen

Im Februar war die Installation bereits in Dresden zu sehen. Dort erhielt der deutsche Künstler Manaf Halbouni Morddrohungen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Sport Videos
    Lokal Videos