Freizeitsportparadies Kemnader See

Der Kemnader See an der Stadtgrenze zwischen Bochum und Witten ist ein idealer Ort für Freizeitsportler. Besonders Wassersport-Fans dürfen sich über ein großes Angebot freuen. Aber auch wer sich einfach nur entspannen möchte, ist hier genau richtig.

Der Kemnader See an der Stadtgrenze zwischen Bochum und Witten ist ein idealer Ort für Freizeitsportler. Auf der Stadtgrenze zwischen Bochum und Witten entstand das heutige Freizeitgebiet in den 70er Jahren. Ideale Bedingungen bietet der See Seglern, Surfern und zahlreichen anderen Wassersportlern. Hobbysportler können sich am Bootshafen Heveney Ruder- und Tretboote ausleihen. Sportmuffel können an Bord der MS Kemnade eine entspannte Seerundfahrt genießen. In der Nähe des Hafens Heveney befindet sich ein Freizeitbad, das neben 600 Quadratmetern Innenwasserfläche auch ein Solebecken und einen Saunabereich zu bieten hat.. Das Schwimmen und Baden im See ist übrigens ausdrücklich verboten.