Harald Schmidt - Meister des bissigen Humors

Harald Schmidt begeistert schon lange sein Publikum - sei es mit scharfem Humor im Late-Night-Fernsehen oder mit großem Schauspieltalent auf der Bühne.

Harald Schmidt, geboren am 18. August 1957 in Neu-Ulm, ist als Showmaster bekannt für seine bissigen Sprüche. Angefangen hat der Entertainer seine Fernsehkarriere in der ARD, bis 1995 die bekannte "Harald-Schmidt-Show" bei Sat.1 startete. Die Late-Night-Show bot Schmidt über Jahre hinweg eine Bühne für seinen speziellen Humor, mit dem er die Zuschauer begeistert. 2004 wechselte er zur ARD, kehrte 2011 jedoch mit seiner Show zurück zu Sat.1. Ab Herbst 2012 strahlt der Bezahlsender Sky die "Harald-Schmidt-Show" aus. Doch nicht nur im Fernsehen lebt Harald Schmidt sein kreatives Potenzial aus. Auch auf der Schauspielbühne bewies er schon mehrfach sein Talent und wurde dafür mit mehreren Preisen ausgezeichnet.