Wirtschaftswunder China – ein Land wird Weltmacht

China ist heute als Wirtschafts- und Weltmacht bekannt. Obwohl Wohlstand im Land herrscht, ist die Bevölkerung unruhig. Sie kämpft mehr denn je für ihre Rechte.

Der kometenhafte Aufstieg von China zu einer der größten Wirtschaftsmächte der Welt hat das Land gleichzeitig zu einer industriellen Weltmacht gemacht. Viele Industrienationen sind heute von ihm abhängig. Damit gehen auch strukturelle und gesellschaftliche Veränderungen einher, die Bevölkerung Chinas kämpft stärker für ihre Rechte und Freiheit. In regelmäßigen Abständen wird die Einhaltung der Menschenrechte zum Thema gemacht. Trotz der Kritik ist China natürlich immer noch ein Land mit einer ebenso alten wie vielfältigen und faszinierenden Kultur.

Verwandte Themen