NaWit

Wittener Naturschutzgruppe macht aus Äpfeln Saft

Die Naturschutzgruppe Witten macht aus Äpfeln Apfelsaft – auch aus Früchten von Streuobstwiesen.

Die Naturschutzgruppe Witten macht aus Äpfeln Apfelsaft – auch aus Früchten von Streuobstwiesen.

Foto: Walter Fischer

Witten.  Wer aus selbst geernteten Äpfeln Saft machen lassen möchte, hat dazu am Sonntag in Annen Gelegenheit.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Naturschutzgruppe Witten (NaWit) nimmt an diesem Sonntag (13.10.) ein letztes Mal in dieser Saison von 17 bis 18 Uhr Äpfel zur Versaftung an. Das unbehandelte und reife, nicht faule Obst kann an der Biologischen Station in Annen (Am Hang 2) abgegeben werden.

Für sieben Kilo Äpfel erhalten Obstbaumbesitzer jeweils eine Flasche Apfelsaft. Es können an diesem Tag auch Apfelsaft-Gutscheine eingelöst und Wittener Streuobstwiesen-Apfelsaft aus der diesjährigen Ernte gekauft werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben