Parkhaus

Wasser wird aus Parkhaus unter dem Rathausplatz abgepumpt

Der mit einem Flatterband gesicherte Eingang zum Parkhaus unter dem Wittener Rathausplatz. Ein Schlauch führt von innen bis an die Tür. Das Wasser lief am  Mittwochmorgen am Celestian-Bau vorbei bis auf die Bahnhofstraße.

Der mit einem Flatterband gesicherte Eingang zum Parkhaus unter dem Wittener Rathausplatz. Ein Schlauch führt von innen bis an die Tür. Das Wasser lief am Mittwochmorgen am Celestian-Bau vorbei bis auf die Bahnhofstraße.

Foto: Jutta Bublies

Witten.  Beim Starkregen in der vergangenen Woche ist auch Wasser in das Parkhaus unter dem Rathausplatz gelaufen. Dieses wird immer noch abgepumpt.

Der Starkregen in der vergangenen Woche hatte auch Folgen für das Parkhaus unter dem Rathausplatz. Dort ist Wasser in einen Tunnelgang gelaufen, das immer noch abgepumpt wird. Am Mittwoch sahen dies Passanten am Parkhaus-Eingang direkt vor dem Celestian-Bau. Mit einem Schlauch wurde das Wasser dort nach oben gepumpt und floss am Celestian-Bau vorbei in Richtung Bahnhofstraße.

Galeria Kaufhof ist Pächter des Parkhauses. Oliver Klein, Geschäftsführer der Wittener Filiale: „Wie lange das Abpumpen dauert, weiß ich nicht. Unsere 260 Parkplätze können aber alle benutzt werden. Es steht kein Wasser auf den Plätzen.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben