Politik

NRW-Innenminister spricht zum Thema Sicherheit in Ennepetal

Spricht zum Thema „Brennpunkt Sicherheit Ennepe-Ruhr“ in Ennepetal: NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU).

Spricht zum Thema „Brennpunkt Sicherheit Ennepe-Ruhr“ in Ennepetal: NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU).

Foto: Marius Becker / dpa

Witten.  Innenminister Herbert Reul kommt am 31. Oktober nach Ennepetal, um über das Thema Sicherheit zu sprechen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

NRW-Innenminister Herbert Reul wird in Ennepetal über das Thema „Brennpunkt Sicherheit Ennepe-Ruhr“ sprechen. Treffpunkt für die öffentliche Veranstaltung ist am 31. Oktober um 18 Uhr das Haus Ennepetal (Gasstraße 10). Alle Bürger, die sich für das Thema Sicherheit vor Ort in der eigenen Kommune interessieren, sind eingeladen. Begrüßt wird Herbert Reul von Ennepetals Bürgermeisterin Imke Heymann. Die Situation der Polizei im Ennepe-Ruhr-Kreis schildert Oliver Flüshöh, CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben