Einsturzgefahr

Herbeder Gemeinde rettet Bruchsteinmauer

Daumen hoch: Die einsturzgefährdete Bruchsteinmauer auf dem Vorplatz der ev. Kirche in Herbede ist nach erfolgreicher Sanierung fast fertig. Von links: Helmut Gaul, Heiner Knährich, Heimatverein Herbede, Pfarrer David  Raasch, Pfarrer, Gerrit Becker, neuer Wirt "Am Pütt", Michael Schönbeck, Kirche Herbede. 

Foto: Gaul

Daumen hoch: Die einsturzgefährdete Bruchsteinmauer auf dem Vorplatz der ev. Kirche in Herbede ist nach erfolgreicher Sanierung fast fertig. Von links: Helmut Gaul, Heiner Knährich, Heimatverein Herbede, Pfarrer David Raasch, Pfarrer, Gerrit Becker, neuer Wirt "Am Pütt", Michael Schönbeck, Kirche Herbede.  Foto: Gaul

witten.   Das Presbyterium der Ev. Gemeinde Herbede bittet nach der Sanierung der einsturzgefährdeten Mauer um Spenden. Damit andere Projekte nicht leiden.

Die evangelische Gemeinde Herbede bittet um Spenden, um die Sanierung einer fast eingestürzten historische Bruchsteinmauer auf dem Vorplatz finanzieren zu können.

„Wir mussten dringend handeln“, sagt Helmut Gaul (76) vom Bau- und Finanzausschuss der Gemeinde. Der teilweise 3,80 Meter hohen und 30 Meter langen Stützmauer hatten ein zu hoher Erddruck, ein wildgewachsener Baum und Efeuwurzeln schwer zugesetzt. Auf zehn Metern Länge drohte die Mauer durch Risse einzustürzen. Zum Glück wurde der Schaden noch rechtzeitig entdeckt, nachdem der Efeu entfernt worden war. Es wurde ein Sanierungsplan erstellt, dem der Abriss des beschädigten Teilstücks und der Wiederaufbau im alten Stil folgte.

Historisches Gesamtbild am Kirchplatz soll erhalten bleiben

Zusammen mit der (renovierten) Gaststätte „Am Pütt“ und der gegenüberliegenden Bruchsteinkirche soll das Gemäuer dazu beitragen, das historische Gesamtbild am Kirchplatz zu erhalten. Da das Budget für Baumaßnahmen in diesem Jahr schon fast aufgebraucht sei und geplante diakonische Projekte nicht leiden sollen, bittet das Presbyterium um Spenden für das 15 000 Euro teure Projekt.

Konto: DE54 4525 0035 0014 0405 13, Sparkasse, Stichwort: Stützmauer. Infos: 733 13.

Seite
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik