Tiere in Not

Diese Meerschweinchenkinder suchen dringend ein Zuhause

Tiere aus dem Heim: Was man vor der Adoption beachten sollte

Tiere aus dem Heim- Was man vor der Adoption beachten sollte

In den Tierheimen in NRW warten viele Tiere auf ein neues Zuhause. Wer ein Tier haben möchte, sollte sich vorher die richtigen Fragen stellen.

Beschreibung anzeigen

Witten.  Wer kann diesen niedlichen Meerschweinchen ein Zuhause geben? Sie warten bei der Arche Noah in Witten dringend auf eine neue Bleibe.

Nicht nur Hunde und Katzen warten bei der Arche Noah in Witten auf ein neues Zuhause. Heute sucht der Verein eine schöne Bleibe für vier Meerschweinchenböcke.

+++Folgen Sie jetzt auch dem Instagram-Account der WAZ Witten+++

Die Meerschweinchen sind erst süße acht Wochen alt. Bisher haben die vier Kleinen nur in Innenhaltung gelebt. Die Tierschützer versichern aber, die Schweinchen könnten aber auch an Freilandhaltung gewöhnt werden. Allein sein ist allerdings Quälerei für die Tiere. Deshalb werden sie nur zu zweit vermittelt – oder einzeln an Familien, die bereits ein Meerschweinchen halten.

Lesen Sie auch:

So erreicht man die Arche Noah in Witten

Alle Tiere, die in der Vermittlung sind, sind auf der Homepage des Vereins Arche Noah zu finden: arche-noah-witten.de. Das Büro an der Wetterstraße 77 ist mo, di, do, fr von 15 bis 18 Uhr und sa von 10 bis 12 besetzt: 02302 28 40 996. Interessenten können sich aber außerhalb der Öffnungszeiten an die Arche wenden: 02302 57558.

+++ Sie wollen keine Nachrichten aus Witten verpassen? Dann können Sie hier unseren Newsletter abonnieren. Jeden Abend schicken wir Ihnen die Nachrichten aus der Stadt per Mail zu. +++

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Witten