Witten. In den Ferien ist auf den Spielplätzen im Wittener Quartier Heven-Ost/Crengeldanz viel los: „Paten“ planen Sommerfeste mit hohem Spaßfaktor.

Lotta (4) und Nedschla (5) toben auf dem Trampolin. Die fünfjährige Emilia freut sich, dass mit einem zielsicheren Wurf der Ring über dem Stock gelandet ist. Eltern hocken auf Picknickdecken. Über allem liegt Waffelduft. Kein normaler Nachmittag auf dem Spielplatz an der Billerbeckstraße in Witten: Denn diesmal sorgt der benachbarte Waldorfkindergarten als „Pate“ für mehr Action. Das Projekt des Quartiersmanagements Heven-Ost/Crengeldanz kommt gut an – und geht weiter.