Unfall

Motorradfahrer stirbt bei Unfall mit Traktor in Hamminkeln

Der Motorradfahrer wurde nach dem Unfall in Hamminkeln ins Krankenhaus gebracht. Dort starb er.

Der Motorradfahrer wurde nach dem Unfall in Hamminkeln ins Krankenhaus gebracht. Dort starb er.

Foto: Boris Roessler / dpa

Hamminkeln.  Schwerer Verkehrsunfall in Hamminkeln: Ein Motorradfahrer kollidiert auf der B473 mit einem Traktor. Der 19-Jährige überlebte den Unfall nicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 19-jähriger Mann ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei mit.

Demnach war der Mann aus Hamminkeln gegen 19.57 Uhr mit seinem Motorrad auf der B473 in Richtung Wesel unterwegs. An der Kreuzung Isselburger Straße / Ringenberger Straße wollte er geradeaus weiterfahren, als ein Traktor, an dem sich eine Strohballenpresse befand, nach links abbog. Der Traktorfahrer, ein 40-jähriger Mann aus den Niederlanden, habe nicht auf den Motorradfahrer geachtet, heißt es in der Mitteilung der Polizei weiter.

Der Motorradfahrer prallte gegen ein Rad des Traktors. Er wurde noch an der Unfallstelle reanimiert und danach in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort starb er kurz darauf. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben