Polizei

Neuer Leiter der Polizeiwache West

Uwe Danz (links) und sein Nachfolger Peter Stephan (rechts) mit den neuen Polizeibeamten der Wache Wattenscheid.

Uwe Danz (links) und sein Nachfolger Peter Stephan (rechts) mit den neuen Polizeibeamten der Wache Wattenscheid.

Foto: Gero Helm

wattenscheid.   Neuer Leiter der Polizeiwache Wattenscheid ist Peter Stephan als Nachfolger von Uwe Danz, der in den Ruhestand wechselt.

Beide sind Erste Polizeihauptkommissare und wohnen in Wattenscheid, kennen sich hier also bestens aus. Peter Stephan (55) war bereits viele Jahre lang auf der Wattenscheider Polizeiwache tätig – den Umzug im Jahre 2007 zum jetzigen Standort an der Friedrich-Ebert Straße 14 hat er mitgemacht. Anschließend war er noch vier Jahre lang in der Hundertschaft und fünf Jahre lang in der Leitstelle Bochum beschäftigt. Uwe Danz war seit 1985 in Wattenscheid tätig, also über 30 Jahre lang; fünf Jahre davon war er im Personalrat.

Neue Mitarbeiter

Zum 1. September (landesweiter Versetzungstag) wurden auf der Wache Wattenscheid zugleich acht neue Mitarbeiter für den Wach- und Wechseldienst begrüßt, die neun ausgeschiedene Kollegen ersetzen.

Zum Einsatzbereich dieser in Bochum so genannten „Wache West“ gehören neben Wattenscheid u.a. auch Teile von Goldhamme. Insgesamt sind hierfür rund 70 Polizeibeamte in drei Schichten beschäftigt. In der Polizeiinspektion Bochum gibt es fünf Polizeiwachen: Mitte, Ost, Südost Südwest und West.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben