Polizei

Fußgänger wird bei Unfall schwer verletzt

Foto: Friso Gentsch / dpa

wattenscheid.   Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Fußgänger am Dienstagabend schwer verletzt worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Polizei berichtet, dass ein 52-jähriger Autofahrer gegen 21 Uhr auf der Höntroper Straße in Richtung Eppendorf unterwegs war, als er in Höhe der Hausnummer 46 aus noch ungeklärter Ursache mit dem Fußgänger zusammenstieß.

Der Mann stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär behandelt wurde. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik