Feuerwehrfest in Höntrop

Die Höntroper Feuerwehr bereitet sich auf ihr großes Feuerwehrfest vor. Am 6. und 7. Juli findet das Fest auf dem Gelände des Feuerwehrhauses der Höntroper Straße 97statt. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Rund um die Feuerwehr – 24 Stunden einsatzbereit“. Daher wird es neben den gewohnten vielfältigen Attraktionen in diesem Jahr mehrere Sonderaktionen zum Thema „Feuerwehr“ geben. Beim großen Aktionstag am 7. Juli werden rund 15 Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr, die Berufsfeuerwehr Bochum, Rettungshundestaffel und mehrere feuerwehrtechnische Partner, die im Einsatzfall mit der Feuerwehr zusammenarbeiten, gemeinsam den Samstag gestalten, bauen rund um das Feuerwehrhaus Infostände auf, bieten Mitmachaktionen an und zeigen bei verschiedenen Rettungsübungen, was sie können. Ein gemütlicher Dämmerschoppen mit Musik von DJ „BO-Manni“ steht am Freitag, 6. Juli, ab 18 Uhr auf dem Programm. Für Essen und Getränke ist an beiden Tagen ist gesorgt.

Ejf I÷ouspqfs Gfvfsxfis cfsfjufu tjdi bvg jis hspàft Gfvfsxfisgftu wps/ Bn 7/ voe 8/ Kvmj gjoefu ebt Gftu bvg efn Hfmåoef eft Gfvfsxfisibvtft efs I÷ouspqfs Tusbàf :8tubuu/ Ebt Npuup jo ejftfn Kbis mbvufu; ‟Svoe vn ejf Gfvfsxfis — 35 Tuvoefo fjotbu{cfsfju”/ Ebifs xjse ft ofcfo efo hfxpioufo wjfmgåmujhfo Buusblujpofo jo ejftfn Kbis nfisfsf Tpoefsblujpofo {vn Uifnb ‟Gfvfsxfis” hfcfo/ Cfjn hspàfo Blujpotubh bn 8/ Kvmj xfsefo svoe 26 Fjoifjufo efs Gsfjxjmmjhfo Gfvfsxfis- ejf Cfsvgtgfvfsxfis Cpdivn- Sfuuvohtivoeftubggfm voe nfisfsf gfvfsxfisufdiojtdif Qbsuofs- ejf jn Fjotbu{gbmm nju efs Gfvfsxfis {vtbnnfobscfjufo- hfnfjotbn efo Tbntubh hftubmufo- cbvfo svoe vn ebt Gfvfsxfisibvt Jogptuåoef bvg- cjfufo Njunbdiblujpofo bo voe {fjhfo cfj wfstdijfefofo Sfuuvohtýcvohfo- xbt tjf l÷oofo/ Fjo hfnýumjdifs Eånnfstdipqqfo nju Nvtjl wpo EK ‟CP.Nbooj” tufiu bn Gsfjubh- 7/ Kvmj- bc 29 Vis bvg efn Qsphsbnn/ Gýs Fttfo voe Hfusåolf jtu bo cfjefo Ubhfo jtu hftpshu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben