wattenscheid.

Ertapptem Dieb gelingt die Flucht

Foto: Ted Jones

wattenscheid.   Die Bewohnerin bemerkte in Höntrop einen Einbrecher, der mit der Beute entkommen konnte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Durch Geräusche geweckt wurde eine Bewohnerin und erwischte einen Mann, der in die Wohnung am Wattenscheider Hellweg in Höntrop eingebrochen war und die Räume durchsuchte. Laut Polizei ereignete sich die Tat am Freitag gegen 1.05 Uhr. Der Mann konnte mit dem gestohlenen Schmuck aus der Wohnung durch das Treppenhaus flüchten. Der Einbrecher hat nach Zeugenangaben dunkle, kurze Haare und war dunkel gekleidet. Die Polizei fragt, wer in der Nacht etwas Verdächtiges in der Nähe des Wattenscheider Hellwegs beobachtet hat und kann Hinweise geben kann.

Das Fachkommissariat für Wohnungseinbruchsdelikte (KK 13) bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0234 909-4135 (außerhalb der Geschäftszeiten unter -4441) zu melden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik