Blaulicht

Einbrecher stehlen Schmuck aus Schlafzimmer

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den drei Einbrüchen geben können.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den drei Einbrüchen geben können.

Wattenscheid.   Drei Einbrüche muss die Polizei in Wattenscheid am 26. Oktober vermelden. Zweimal gehen die Täter leer aus. Zeugen werden gesucht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zwei Einbrüche in Westenfeld vermeldet die Polizei und hofft auf Hinweise von Zeugen. Ein Mehrfamilienhaus an der Lohackerstraße wurde von Unbekannten am Donnerstag, 26. Oktober, zwischen 16.25 und 18.55 Uhr aufgesucht. Der Inhaber bemerkte bei seiner Rückkehr ein offenes Fenster, die Wohnung wurde jedoch offenbar nicht betreten und auch nichts entwendet.

Am Griegweg stahlen Einbrecher am selben Tag hingegen ein Armband und eine Perlenkette aus einem Schlafzimmer und flüchteten in unbekannte Richtung (15-19 Uhr). Sie waren durch die Wohnungstür eingedrungen.

Bewohner entdecken Einbruchspuren

Auch in Höntrop waren Kriminelle unterwegs, so die Polizei weiter. Bei der Rückkehr in ihre Wohnung in der Straße „Horneburg“ entdeckten die Inhaber eine „verzogene Balkontür im Hochparterre sowie mehrere Hebelmarken“. Die Einbrecher flüchteten ohne Beute. Die Tat ereignete sich ebenfalls am 26. Oktober (zwischen 11.30 und 21 Uhr).

Das Kriminalkommissariat 13 hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik