Elternabend

Weiterführende Schulen laden ein

Gymnasium, Hauptschule und Realschule (v.l.) laden zum Infoabend.

Gymnasium, Hauptschule und Realschule (v.l.) laden zum Infoabend.

Oer-Erkenschwick.  Wohin mit meinem Kind, wenn die Grundschulzeit beendet ist? Diese Frage stellen sich viele Eltern. Die weiterführenden Schulen im Stadtgebiet laden daher auch in diesem Jahr zu einer zentralen Informationsveranstaltung ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstag, 21. November, stehen ab 19 Uhr Vertreter der Paul-Gerhardt-Schule, der Christoph-Stöver-Realschule und des Willy-Brandt-Gymnasiums in der Mensa des Schulzentrums für Fragen zur Verfügung.

Dort wird den Eltern, deren Kinder im Sommer 2018 die Grundschulen verlassen, ein Überblick über das Angebot und die Möglichkeiten vor Ort nach abgeschlossener Grundschulzeit gegeben. Hauptschule, Realschule und Gymnasium werden die Anforderungen und die Voraussetzungen der jeweiligen Schulform vorstellen.
An Präsentationswänden der einzelnen Schulen gibt es im Anschluss die Möglichkeit individueller Beratungs- und Informationsgespräche.

Zudem führen die drei weiterführenden Einrichtungen wie in jedem Jahr "Tage der offenen Tür" durch, die die Möglichkeit bieten, in den jeweiligen Schultyp hereinzuschnuppern". Die Termine hierfür werden noch bekannt gegeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik