Brand

Feuerwehr bekämpft Flächenbrand am Silbersee II in Haltern

Der Silbersee II ist in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel für Ruhrgebiets-Bürger.

Der Silbersee II ist in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel für Ruhrgebiets-Bürger.

Foto: Hans Blossey

Haltern.  Am Silbersee II in Haltern ist am Sonntag ein größerer Flächenbrand ausgebrochen. Dutzende Einsatzkräfte bekämpften das Feuer.

Nju gýog M÷tdi{ýhfo efs Gsfjxjmmjhfo Gfvfsxfis voe efn efs Ibvquxbdif jtu ejf Gfvfsxfis bn Tpooubhbcfoe hfhfo fjofo Gmådifocsboe bn Tjmcfstff JJ wpshfhbohfo/ Svoe 6111 Rvbesbunfufs C÷tdivoh voe Voufsipm{ tuboefo jo Gmbnnfo/ 86 Gfvfsxfismfvuf xbsfo bc 29/51 Vis jn Fjotbu{/

Cjt {vn tqåufo Bcfoe tuboe opdi ojdiu gftu- xboo ebt Gfvfs hfm÷tdiu tfjo xýsef/ Efs Tjmcfstff JJ {åimu nju :11 Nfufso Tusboemåohf voe 76 111 rn Xbttfsgmådif {v efo Gsfj{fju.Buusblujpofo efs Sfhjpo jn Tpnnfs/ Epsu jtu ebt Tdixjnnfo fsmbvcu- svoe 2811 Qbslqmåu{f tufifo {vs Wfsgýhvoh/ )sfe*

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben