Unfall

Rollerfahrerin auf Nevigeser Straße schwer verletzt

Die verunglückte Rollerfahrerin wurde in Krankenhaus ge

Foto: Guido Raith

Die verunglückte Rollerfahrerin wurde in Krankenhaus ge Foto: Guido Raith

Velbert.  Eine 77-jährige Autofahrerin hat am Sonntagabend in Velbert eine Kradfahrerin beim verbotswidrigen Abbiegen nicht bemerkt und diese angefahren.

Schwer verletzt wurde am Sonntagabend eine Rollerfahrerin auf der Nevigeser Straße. Gegen 20.05 Uhr wollte eine 77-jährige Peugeot-Fahrerin von der Nevigeser Straße nach links in die Bastersteichstraße abzubiegen. Dabei übersah sie die entgegenkommende 40-jährige Rollerfahrerin, die mit ihrem Kleinkraftrad auf der Nevigeser Straße in Richtung Tönisheide unterwegs war.

Erheblicher Sachschaden an Peugeot und Roller

Vollbremsung prallte die 40-Jährige gegen die vordere rechte Fahrzeugseite des Peugeot. Sie stürzte zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik