Feuerwehr

Oststraße wegen herumfliegender Fassadenteile gesperrt

Die Polizei sammelte Fassadenteile ein.

Die Polizei sammelte Fassadenteile ein.

Foto: Feuerwehr Velbert

Velbert.  Velberter Feuerwehr sammelte Dämmplatten in der Innenstadt auf. Weitere Platten wurden gesichert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vermutlich durch starken Wind haben sich am Sonntagabend Dämmplatten am Erker eines leerstehenden Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Oststraße/Bahnhofstraße gelöst. Die Feuerwehrleute fanden zwei bereits abgerissene Platten auf dem Gehweg vor dem Gebäude. Fünf weitere, die sich gelockert hatten, wurden mit Hilfe der Drehleiter entfernt. Die Oststraße musste dazu zwischen Kurze Straße und Bahnhofstraße zeitweilig komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben