Unfall

Lennestadt: Fahrer überholt Traktor und provoziert Unfall

Einer der beschädigten Pkw. 

Einer der beschädigten Pkw. 

Foto: Polizei Olpe

Lennestadt.  Ein noch unbekannter Autofahrer überholte auf der B 55 einen Traktor ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Beim Unfall entstand hoher Sachschaden.

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am vergangenen Freitag gegen 19.30 Uhr einen Unfall auf der B 55 zwischen Kirchveischede und Bilstein verursacht.

Nach Zeugenangaben befuhr der Fahrer mit einem silbernen Audi, vermutlich einem A3, die Straße in Richtung Kirchveischede und überholte einen Traktor. Dabei missachtete er den sich nähernden Gegenverkehr. Eine ihm entgegenkommende Pkw-Fahrerin musste daher stark bremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Audi-Fahrer zu vermeiden. Ein hinter ihr fahrender 20-jähriger Autofahrer konnte nicht schnell genug auf den Bremsvorgang reagieren und fuhr auf dem Pkw der jungen Frau auf.

Es entstand insgesamt ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761/9269-0 entgegen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben