Jörg Ostermann zum Dezernenten gewählt

Er freue sich sehr darauf, bald ein neuer Mitbürger in Velbert zu sein und bedanke sich für den großen Vertrauensvorschuss, sagte Jörg Ostermann. Das war unmittelbar nach seiner Wahl zum Beigeordneten für das Dezernat I, das die Bereiche Stadtentwicklung (Stadtplanung und Bauaufsicht), Immobilienservice (Planen/Bauen und Gebäudewirtschaft) sowie Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing umfasst.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Er freue sich sehr darauf, bald ein neuer Mitbürger in Velbert zu sein und bedanke sich für den großen Vertrauensvorschuss, sagte Jörg Ostermann. Das war unmittelbar nach seiner Wahl zum Beigeordneten für das Dezernat I, das die Bereiche Stadtentwicklung (Stadtplanung und Bauaufsicht), Immobilienservice (Planen/Bauen und Gebäudewirtschaft) sowie Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing umfasst.

Abgesehen von fünf Gegenstimmen seitens der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, der erklärtermaßen ein Dezernent in der Verwaltungsspitze reicht, votierte in der Sitzung am Dienstag das gesamte Gremium für den neuen Technischen Beigeordneten, der an diesem Freitag seinen 57. Geburtstag feiert.

Die Ausschreibung der Stelle war Ende Mai 2017 beschlossen worden. Auf die erste Ausschreibung hin sind insgesamt 27 Bewerbungen eingegangen; 26 weitere Aspiranten sind dann noch im Zuge der Ausschreibung durch die beauftragte Beratungsgesellschaft zfm (Zentrum für Management- und Personalberatung, Bonn) hinzugekommen.

Jörg Ostermann hat nach dem Abi an der FH für öffentliche Verwaltung in Bielefeld studiert und ist Dipl.-Verwaltungswirt. Aktuell führt er die Geschäfte der Enewa GmbH in Wachtberg bei Bonn. Bis zum vergangenen Dezember war er Erster Beigeordneter der Gemeinde Wachtberg. Das Datum seines Dienstantritts in Velbert steht bislang noch nicht fest. Das könne durchaus recht kurzfristig der Fall sein, stellte Bürgermeister Dirk Lukrafka in Aussicht und fügte noch „möglicherweise zum 1. 7.“ hinzu.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben