420 Schüler im Zirkusprojekt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der eigentliche Festakt zur Jubiläumsfeier beginnt am Donnerstag um 15:30 Uhr. Danach werden bis Samstag vier verschiedene Aufführungen in dem Zirkuszelt stattfinden. „So können alle 420 Schüler an einer Show teilnehmen“, freut sich Sabine Klose.

Am 1. August 1968 wurde die „Doppelschule Birth“ feierlich eingeweiht. Sie bestand aus einer Haupt- und einer Grundschule. Die Kosten für die Gebäude, inklusive der Sporthalle, betrugen ca. 10 Millionen DM.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben