Karneval

Sprockhövel: Karneval im Jugendzentrum und der Sporthalle

Auch in Sprockhövel wird Karneval gefeiert.

Auch in Sprockhövel wird Karneval gefeiert.

Foto: Volker Herold / WAZ FotoPool

Sprockhövel.  Auch in Sprockhövel können Kinder Karneval feiern. Am 21. und 22. Februar gibt es Partys in Haßlinghausen und in Niedersprockhövel.

Die 16. Ausgabe seines Kinderkarnevals feiert der HC Haßlinghausen am Samstag, 22. Februar, in der Sporthalle an der Geschwister-Scholl-Straße. Ab 14.11 Uhr gestalten DJ Gregor und die Garde- und Showtanzgruppe Big Mamas & The Hobby Hoppers das Programm, außerdem treten die Mini- und Maxi-Garde der Tanzmariechen auf sowie Kinderprinzenpaare und auch „große“ Prinzenpaare. Der Eintritt kostet 3 Euro. Zudem gibt es eine Tombola und die schönsten Kostüme von Kindern und Erwachsenen werden prämiert. Kontakt: www.hc-hasslinghausen.de.

Auch im AS, dem Jugendzentrum in Niedersprockhövel, wird Karneval gefeiert. Am Freitag, 21. Februar ist das Jugendzentrum an der Eickerstraße 23 fest in den Händen von kleinen Piraten, Prinzessinnen, Hexen oder Indianern. Von 16 bis 18 Uhr heißt es dann „Sprocki Helau“. Es gibt Tanzspiele und ein närrisches Buffet.

Der Eintritt kostet einen Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben