Verbraucher

Neuer Abfuhrtermin für Elektrogroßgeräte in Sprockhövel

Am 29. Januar werden in Sprockhövel wieder Elektrogroßgeräte abgeholt. 

Am 29. Januar werden in Sprockhövel wieder Elektrogroßgeräte abgeholt. 

Foto: Stephan Eickershoff / FUNKE Foto Services

Sprockhövel  Die Stadtverwaltung weist auf die nächste Kühl-/Gefrierschrank- und Elektrogroßgeräteabfuhr am 29. Januar hin.

Jedes zur Abholung bereitgestellte Teil ist mit je einer Wertmarke zu je einem Euro zu
versehen. Die Wertmarken sind bei den in der Abfallfibel aufgeführten Verkaufsstellen
erhältlich.

Vorlauf von acht Tagen

Die Anmeldekarten müssen spätestens acht Tage vor dem jeweiligen Termin bei der
Stadtverwaltung vorliegen. Kühl-/Gefrierschränke und Elektrogroßgeräte aus Privathaushalten werden auch kostenlos an den Umladeanlagen in Gevelsberg, Hundeicker Straße 24 bis 26, und
in Witten, Bebbelsdorf 73, angenommen.

https://www.waz.de/staedte/sprockhoevel/den-waz-newsletter-fuer-sprockhoevel-abonnieren-so-gehts-id230094166.html

Weitere Abgabemöglichkeiten

Außerdem können Elektrogeräte, jedoch keine Kühlgeräte, bei der Firma Büttner & Saure,
Schwelmer Straße 60, in Sprockhövel, kostenlos abgegeben werden. Bei weiteren Fragen wenden sich Interessierte bitte an die zuständigen Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung unter der Rufnummer 02339/917326. Sprechzeiten sind Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr und Montag 14 bis 16 Uhr.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben