Laute Musik

Siegen: Schlager auf dem Weihnachtsmarkt – CDU schimpft

Für viel ist die Freude des Besuchs auf dem Siegener Weihnachtsmarkt am Unteren Schloss getrübt, klagt die CDU.

Für viel ist die Freude des Besuchs auf dem Siegener Weihnachtsmarkt am Unteren Schloss getrübt, klagt die CDU.

Foto: Florian Adam / WP

Siegen.  Laute Schlagermusik auf dem Siegener Weihnachtsmarkt. Das findet die CDU unpassend und fordert „weihnachtlichen Musikstil“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die CDU-Fraktion äußert Unverständnis, was die Musik auf dem Weihnachtsmarkt am Unteren Schloss angeht.

„Für viele“, schreiben die Konservativen in einer Anfrage zur Ratssitzung am Mittwoch, 18. Dezember, „wird die Freude des Besuches getrübt, da aus den Lautsprecher statt weihnachtlicher Musik laute Schlager dröhnen die wenig bis gar keinen Zusammenhang mit Advent bzw. dem christlichen Fest vermuten lässt“.

Die Christdemokraten wollen wissen, welchen Einfluss Verwaltung oder Stadt auf „einen weihnachtlichen Musikstil“ nehmen könne.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben