Info

Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen

Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach/Neunkirchen, oben: Neunkirchen, unten: Burbach

Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach/Neunkirchen, oben: Neunkirchen, unten: Burbach

Foto: Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach/Neunkirchen

Alles über die Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen 2020

Homepage: www.gms-burbach-neunkirchen.de
Motto: Gemeinsam Zukunft gestalten!

Personal und Stundenplan

Schulleiterin: Mechthild Ermert-Heinz

Zahl der Schüler: 746 Schülerinnen und Schüler an zwei Standorten

Zahl der Lehrer: 90

Zahl der Klassen in der Sek. I: 15 am Standort Neunkirchen (aufsteigend), 20 in Burbach

Beginn 1. Stunde: 8.10 Uhr (Burbach), 7.40 Uhr (Neunkirchen

Ende letzter Stunde: 8. Stunde endet um 14.15 Uhr (Neunkirchen), 8. Stunde endet um 14.55 Uhr (Burbach)

Länge der Stunden: 45-Minuten- Rhythmus, Mo-Mi-Do lang, Di-Fr kurz. Kein Hauptfach am Nachmittag in 5/6

Angebote und Schwerpunkte

Betreuung: Lernclub – Betreuung durch Lehrkräfte bei den „Haus“aufgaben, kostenlose Nachhilfe, kostenlose Ferienbetreuung

Differenzierung : Gymnasialzweig, Mittelstufenzweig ab Klasse 7 mit Grund- und Erweiterungskursen in den Hauptfächern, Wahlpflichtkurse in Darstellen und Gestalten, Informatik, Technik, Musik, Sport/Biologie, Französisch, Chinesisch

Individuelle Förderung: In jeder Unterrichtsstunde, Einzel- und Kleingruppenförderung, Begabtenförderung in Kunst, Lerncoaching GOAL

AGs: mehr als 20 AGs, u.a. Lego-Mindstorm, DFB-Talenttraining, Band, usw.

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Chinesisch

Beratung: Lebensberatung und Lerncoaching durch ausgebildete Berater, Elternberatung auf Augenhöhe, Arbeitsgemeinschaften, Lego-Technik, DFB, Bläserklasse, Theater, Werken, uvm. (mehr als 20 Angebote)

Schüleraustausch: Schüleraustausch mit Israel (Ramot Yam Highschool in Emek Hefer – Partnerkreis des Kreises Siegen-Wittgenstein)

Was noch?

Berufsvorbereitung: Zusammenarbeit mit der Uni Siegen, Zusammenarbeit mit BAA und BIZ sowie heimischen Kooperationspartnern, Gütesiegel für vorbildliche Berufsvorbereitung, 100% Anschlussquote, Berufsvorbereitungsunterricht ab Klasse 7, Berufsfindungstag (BEFIT) ab Klasse 5, Markt der Möglichkeiten, Praktika – auch Langzeitpraktika möglich, Bewerbungstrainings, z.B. für Einstellungstests, Benimm ist in – Knigge-Training der IHK, Tastenschreiben, eigener Berufskatalog (Leader-Projekt), Style and Win – Projekt zum professionellen Bewerbungsfoto, Kein Schüler verlässt ohne Anschluss unsere Schule. Hohe Quote an Abschlüssen mit Qualifikationsvermerk für die gymnasiale Oberstufe durch ausgezeichnete Förderung.

Verpflegung: Frischkochküche, eigene Mensa, Kiosk

Besondere Projekte: Bläserklassen, DFB-Stützpunktschule, Chinesisch, ECDL-Prüfungszentrum, Junior-Coach DFB, Sporthelferausbildung, Streitschlichterausbildung

Auszeichnungen: Berufswahlsiegel – Schule mit ausgezeichneter Berufsvorbereitung, Schule ohne Rassismus, Zukunftsschule NRW – Schule mit ausgezeichneter Förderung, Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben