Visuelle startet mit „3 Tage in Quibéron“

1 Zum Auftakt der Frauenfilmtage „Visuelle“ zeigt die Lichtburg, Elsässer Straße 26, als Teil der beliebten WAZ-Café-Filmreihe „3 Tage in Quibéron“. Im Film von Emily Atef spielt Marie Bäumer die große Romy Schneider in einer Momentaufnahme tiefsten Unglücks. Beginn ist um 11.30 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

1 Zum Auftakt der Frauenfilmtage „Visuelle“ zeigt die Lichtburg, Elsässer Straße 26, als Teil der beliebten WAZ-Café-Filmreihe „3 Tage in Quibéron“. Im Film von Emily Atef spielt Marie Bäumer die große Romy Schneider in einer Momentaufnahme tiefsten Unglücks. Beginn ist um 11.30 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro.

2 Der israelische Meister-Gitarrist Eran Har Even ist auf vielen großen und kleine Bühnen weltweit zuhause. Heute Abend präsentiert er sein nagelneues Trio beim Jazzkarussell im Gdanska am Altmarkt. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro.

3 Die Mobile Wache mit Vertretern des Kommunalen Ordnungsdienstes und der Polizei steht von 12.30 bis 15 Uhr auf dem Altmarkt und von 15.30 bis 18 Uhr am Hauptbahnhof.

4 Was tun bei Hüftgelenkverschleiß? Dank Arthroskopie, einer gelenkerhaltenden Therapie, kann das Hüftgelenk häufig erhalten bleiben. Dr. Jens Becker, der leitende Arzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Helios St. Elisabeth, Josefstraße 3, hält um 17.30 Uhr einen Vortrag zu dieser Therapieform im Rahmen der „Gesund durchs Jahr“-Reihe.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben