Fahndung

Renitenter Exhibitionist belästigt Joggerin in Oberhausen

Archivbild: In Oberhausen hat ein Exhibitionist eine Frau belästigt.

Foto: Yannik Willing / Funke Foto Services

Archivbild: In Oberhausen hat ein Exhibitionist eine Frau belästigt. Foto: Yannik Willing / Funke Foto Services

Oberhausen.  Obwohl sie ihn zunächst mehrfach ignorierte, belästigte ein Exhibitionist eine Joggerin in Oberhausen mehrfach. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Hitze ist einem etwa 20 bis 25-jährigen Mann in Oberhausen am Sonntag offensichtlich zu Kopf gestiegen. Der Mann, den die Polizei nun sucht, belästigte eine 26-jährige Joggerin gleich mehrfach, während sie gegen 11.30 Uhr ihre Runden im Volkspark drehte.

Bei ihrer ersten Runde um den See kam ihr der junge Mann zunächst nur entgegen und zog sein Shirt aus. Er sprach sie an, aber die Frau reagierte nicht darauf. Auf der zweiten Runde begegnete er ihr in der Nähe des Sportplatzes wieder. Er machte sich erneut bemerkbar, die junge Frau lief einfach weiter. Auf ihrer dritten Runde war er schließlich völlig unbekleidet und befriedigte sich selbst.

Beschreibung des gesuchten Exhibitionisten

Die Polizei sucht nun Zeugen, die helfen können, den gesuchten Mann zu finden:

  • 20-25 Jahre alt
  • 1,70 Meter groß
  • südländisches Erscheinungsbild
  • sportlich schlanke Figur
  • dunkler Teint
  • dunkle Augen
  • schwarze Haare (oben lockig, an den Seiten kurz geschnitten
  • zeitweise bekleidet mit einer dunkeln schwarzen Sport-Shorts und einem weißen Tank-Top.

Zeugen können sich unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de bei der Polizei melden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik