Tasche weggerissen

Raubüberfall in einem Parkhaus von Centro Oberhausen

In einem der Centro-Parkhäuser ist ein Kunde des Einkaufszentrums beraubt worden.

In einem der Centro-Parkhäuser ist ein Kunde des Einkaufszentrums beraubt worden.

Foto: Christoph Wojtyczka

Oberhausen.  Eigentlich wollte der Centro-Kunde nur seinen Einkauf in seinen Kofferraum packen, als ein noch unbekannter Täter die Situation ausnutzte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 51-jähriger Centro-Kunde ist nach Angaben der Oberhausener Polizei in einem Parkhaus an der Centroallee in der Neuen Mitte beraubt worden.

Der Mann hatte am gestrigen Montag (15. April) gegen 14.30 Uhr im Einkaufszentrum Centro unter anderem ein Mobiltelefon gekauft. Er erzählte der Polizei, dass er gerade seinen Einkauf im Kofferraum seines Autos im Parkhaus verstauen wollte, als ihm ein Fremder die Tasche entriss. Zum Glück wurde der Mann dabei nicht verletzt.

Er beschreibt den Täter wie folgt: 180 cm groß, kräftige Statur, dunkelfarbenen Kapuzenpullover (Kapuze übergezogen), schmuddelige blaue Jeanshose. Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 0208 826-0 oder als Email an die poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben